Mr Beam kann SVG, JPG, PNG, GIF, BMP, PCX und DXF verarbeiten.

 

  • Pixelbasierte Grafiken (JPG, PNG, BMP, PCX) können graviert, aber nicht geschnitten werden.
  • Vektorgrafiken (SVG, DXF) können abhängig von den verwendeten Objekten sowohl geschnitten als auch graviert werden.

 

Es ist möglich, mehrere, verschiedene Grafiken und Grafikformate in einem Laserjob zu kombinieren.

Mehr Informationen zu Pixel- und Vektorgrafiken gibt es in diesem Artikel.

 

In SVG-Dateien:

Linienobjekte (einschließlich Pfad-Konturen) können ausgeschnitten und graviert werden, während Füllungen und Flächen nur graviert werden können. Textelemente müssen in Pfadobjekte konvertiert werden. Weitere Details zur Aufbereitung der Laserdateien gibt es in diesem Artikel.

 

Laserjob-Konfiguration:

  • Mr Beam gruppiert alle Objekte, die geschnitten werden können (Linien), nach Farben
  • Jeder Gruppe (d.h. jeder Farbe) können unterschiedliche Laserparameter zugewiesen werden. Zum Beispiel könnten Laserparameter so gewählt werden, dass alle roten Linien mit 3 Durchgängen geschnitten werden, grüne Linien mit 2 Durchgängen, aber mit höherer Intensität und blaue Linien nur graviert werden.
  • Die Einstellungen für die Gravur werden immer für den gesamten Laserjob ein mal konfiguriert, es können also keine individuellen Konfigurationen pro Farbe definiert werden.